eBook

Orbis Terrarum 14 (2016)

Orbis Terrarum
Band 14

1. Edition
(2017)
311 Pages, 44 schw.-w. Abb.
ISBN 978-3-515-11849-1 (Print)
ISBN 978-3-515-11850-7 (eBook)

Sample chapter
Buy eBook
https://elibrary.steiner-verlag.de/book/99.105010/9783515118507

Die Erforschung der Geographie der Alten Welt ist eine interdisziplinär ausgerichtete Wissenschaft. Der Orbis Terrarum trägt dieser Vielschichtigkeit Rechnung und bietet Raum für Studien von Altertumswissenschaftlern, historischen Geographen und Archäologen.

Die Beiträge dieser Ausgabe erstrecken sich historisch-chronologisch von den frühen Hochkulturen Mesopotamiens bis in die Kaiserzeit. Ein Schwerpunkt liegt auf der Tabula Peutingeriana, die von Christiane Braun, Andreas Külzer, Monika Schuol und Ekkehard Weber untersucht wird. Darüber hinaus setzt sich Susanne Hoffmann in ihrem Artikel mit der mesopotamischen Himmelskartographie auseinander. Einen wirtschaftlich-infrastrukturell orientierten Zugang bieten die Studien von Raimund Schulz und Michael Speidel. Während Schulz das Wissen der Karthager und Griechen über die transsaharischen Verbindungswege untersucht, betrachtet Speidel Roms Fernhandel im Raum des Indischen Ozeans. Das Bild Dakiens speziell bei Ptolemaios steht im Mittelpunkt des Aufsatzes von Karl Strobel.

Der Orbis Terrarum enthält einen umfangreichen Literaturteil mit Einzelrezensionen und Sammelbesprechungen zu Themen der historischen Geographie der Alten Welt.

Michael Rathmann

Anca Dan

Tonnes Bekker-Nielsen
Tønnes Bekker-Nielsen is Senior Lecturer in Ancient History at the University of Southern Denmark. His fields of research include the historical geography of the ancient world, the history of the Black Sea region and Roman historiography.

  • INHALTSVERZEICHNIS5-9
  • Vorwort des Herausgebers9-11
  • Christiane Braun: Untersuchungen zum XI. Segment der Tabula Peutingeriana anhand der Route Persepolis – Ekbatana – Hecantopolis – Propasta – Antiochia11-33
  • Susanne M. Hoffmann: Rekonstruktion der griechischen und mesopotamischen Himmelskartographie( n) im ersten Millennium vor Beginn unserer Zeitrechnung33-49
  • Andreas Külzer: Zwischen Europa und Asien: Zur Darstellung der thrakischen Chersones und des westlichen Kleinasien auf der Tabula Peutingeriana49-69
  • Raimund Schulz: Der Weg nach Timbuktu: Transsaharische Horizonte der mediterranen Welt im 5. Jahrhundert v. Christus69-92
  • Monika Schuol: Indien und die großen Flüsse auf der Tabula Peutingeriana: die östliche Oikumene zwischen paganer und christlicher Kartographie92-155
  • Michael A. Speidel: Fernhandel und Freundschaft zu Roms Amici an den Handelsrouten nach Südarabien und Indien155-194
  • Karl Strobel: Das Bild Dakiens in der antiken Geographie und der untere Donauraum in der Kartographie des Ptolemaios zwischen Aktualität und Antiquiertheit194-229
  • Ekkehard Weber: Die Datierungen des antiken Originals der Tabula Peuteringiana229-259
  • BUCHBESPRECHUNGEN259-306
    • Anca Dan: Literaturbericht: Nouvelles recherches sur la cartographie antique et medievale: mappemondes et cartes regionales. Besprechungen zu Rathmann, Michael: Tabula Peutingeriana. Die einzige Weltkarte aus der Antike; Harvey, Paul D. A.: Medieval Maps of the Holy Land; Vagnon, Emmanuelle: Cartographie et Représentations de l’Orient Méditerranéen en Occident (du milieu du XIIIe à la fin du XVe siècle)259-268
    • Alexandra Trachsel: Besprechung zu Bru, Hadrien / Labarre, Guy (éd.): L’Anatolie des peuples, des cités et des cultures (IIe millénaire av. J.-C. – Ve siècle ap. J.-C.): Colloque international de Besançon – 26–27 novembre 2010268-269
    • Marco Vitale: Besprechung zu Fischer, Josef (Hg.): Der Beitrag Kleinasiens zur Kulturund Geistesgeschichte der griechisch-römischen Antike: Akten des Internationalen Kolloquiums Wien, 3. – 5. November 2010269-276
    • Wolfgang Orth: Besprechung zu Taylor, Claire / Vlassopoulos, Kostas (eds): Communities and Networks in the Ancient Greek World276-280
    • Chiara Maria Mauro: Besprechung zu Blasetti Fantauzzi, Chiara: Origine e sviluppo dei centri urbani punici della Sardegna fino all’età della romanizzazione (Entstehung und Entwicklung der punischen urbanen Zentren in Sardinien bis zum Zeitalter der Romanisierung)280-282
    • Jesper Majbom Madsen: Besprechung zu McInerney, Jeremy (ed.): A Companion to Ethnicity in the Ancient Mediterranean282-284
    • Poul Pedersen: Besprechung zu Kienast, Hermann J.: Der Turm der Winde in Athen, mit Beiträgen von Pavlina Karanastasi zu den Reliefdarstellungen der Winde und Karlheinz Schaldach zu den Sonnenuhren284-288
    • Andreas Mehl: Besprechung zu Kosmin, Paul J.: The Land of the Elephant Kings: Space, Territory, and Ideology in the Seleucid Empire288-292
    • Jacob Isager: Besprechung zu Russell, Amy: The Politics of Public Space in Republican Rome292-295
    • Valerie Naas: Besprechung zu Brodersen, Kai: Plinius’ Kleine Reiseapotheke295-296
    • Andrew Merrills: Besprechung Brodersen, Kai (ed.): Solinus. New Studies; Ders.: Gaius Iulius Solinus: Wunder der Welt296-300
    • Dominique Kassab Tezgör: Besprechungen zu Bekker-Nielsen, Tønnes / Czichon, Rainer / Høgel, Christian / Kıvrak, Bünyamin / Madsen, Jesper Majbom / Sauer, Vera / Sørensen, Søren Lund / Winther-Jacobsen, Kristina: Ancient Neoklaudiopolis (Vezirköprü in Samsun Province): A Historical and Archaeological Guide; Bekker-Nielsen, Tønnes / Czichon, Rainer / Høgel, Christian / Kıvrak, Bünyamin / Madsen, Jesper Majbom / Sauer, Vera / Sørensen, Søren Lund / Winther-Jacobsen, Kristina: Neoklaudiopolis Antik Kenti (Vezirköprü, Samsun): Tarihsel ve Arkeolojik Rehber300-301
    • Laure Laüt: Besprechung zu Bouchette, Anne (dir.) / Beausoleil, Jean-Michel / Botineau, Michel / Conte, Patrice / Figueiral, Isabel / Hanry, Alexandra / Lintz, Guy / Maniquet, Christophe / Mille, Pierre / Poirier, Philippe: Économie du bois, alimentation végétale et structures de stockage en Limousin de l’âge du Fer à la fin du Moyen Âge.301-304
    • Eckart Olshausen: Besprechung zu Hild, Friedrich: Meilensteine, Straßen und Verkehrsnetz der Provinz Karia304-305
    • Chloe Belard: Besprechung zu Paresys, Cécile / Le Goff, Isabelle (dir.): La société antique: paysage et pratiques funéraires en Champagne-Ardennes. Bulletin de la société archéologique champenoise 106, 2, avril-juin 2013305-306
    • Ergün Lafli: Besprechung zu Thonemann, Peter: The Maeander Valley: a Historical Geography from Antiquity to Byzantium306--1